Bring your own device – Vorteile und Nachteile

Bei der Auseinandersetzung mit der IT-Infrastruktur in Unternehmen fallen oftmals die Worte „bring your own device“.

Dieser bedeutet nichts anderes, als die Verwaltung von Systemen auf mobilen Endgeräten, die Mitarbeitende privat besitzen und gleichzeitig in ihrem Unternehmen nutzen.

Dies bringt für Arbeitnehmer viele Vorteile:

  • Zugriff auf Kundendaten von zu Hause aus: Telefonnummern, Adressen und Emails schnell verfügbar
  • Absprachen können bequem von zu Hause aus getroffen werden
  • Daten für Kundenkontakt und –termine jederzeit mobil verfügbar
  • Immer auf dem neuesten Stand der Projekte
  • Erreichbarkeit der Kolleginnen und Kollegen durch Email, Telefon, etc.
  • Eigene Erreichbarkeit
  • Möglichkeit der Heimarbeit
  • Bessere Einhaltung von Terminen und Fristen möglich

So wird der Zugriff auf Firmendaten durch die vielen angenehmen Vorteile aber auch zu einem Problem, für das effiziente und individuelle Lösungen geschaffen werden müssen.

Was ist zu beachten, wenn private Geräte im Unternehmen benutzt werden?

  • Backup: Sicherung der Daten vor Verlust
  • PIN: Sicherung der Daten vor Missbrauch
  • Betriebssystem: Unumgänglich durch Fremd- oder Schadsoftware
  • Update over the air: Laden von Daten über Backups
  • Logging und Accounting: Kosten- und Privatnutzenüberwachung
  • Policy und Provisioning: Verwaltung von Zugangsrechten für zentrale Daten
  • Corporate Wipe: Anmeldungen und Löschungen bei Personalwechsel
  • Fernmeldegeheimnis: Kein Zugriff Dritter auf private Mitarbeiterdaten

Für diese Problemstellungen bieten professionelle IT-Unternehmen umfassende Lösungen mit Hilfe von Software, Hardware und diversen Applikationen. Somit kann gleichzeitig Transparenz geschaffen und zugleich für den erforderlichen Datenschutz gesorgt werden. Durch zentrale Implementierungen können alle Geräte unternehmensintern über Webkonsolen verwaltet werden um Sicherheitsrichtlinien zu gewährleisten. So kann jederzeit der datenschutzrechtlich sichere Zugang zum Firmennetzwerk gewährleistet werden.